Eierlikör Muffins und 8 weitere Ideen für den Osterbrunch

Ein Blogevent rund um das Thema Ostertafel.

Das erste große Fest des Jahres steht bevor! Hast du schon Pläne für Ostern? Vielleicht einen Osterbrunch im Kreise deiner Lieben? Das Osterfest stellt für mich immer eine kleine Art Wende in Richtung Frühling dar. Die ersten Blüten zeigen sich im heimischen Garten, die Tische werden mit Frühjahrsblühern gedeckt und die Sonne lockt uns alle so langsam aus dem Haus.

Ostertafel zum Osterbrunch

Trifft man sich zu Ostern mit der Familie ist es besonders witzig und spannend für die Kinder die klassischen Ostereier und kleinen Oster-Geschenke zu suchen. Wir Erwachsenen erfreuen uns über fröhliches Lachen, strahlende Kinderaugen und genießen die gemeinsame Zeit.

Eierlikör Muffins Osterbrunch

Gemütlicher Osterbrunch – perfekt für Familie und Freunde.

Ich mag brunchen generell total gern. Diese gemütliche Kombination aus Frühstück und Mittagessen hat es mir angetan. Perfekt lassen sich süße und herzhafte, warme und kalte Leckereien kombinieren, man sitzt entspannt beisammen und kann ungezwungen und ausgedehnt genießen.

Eierlikör Muffins Osterbrunch

Hast du schon Pläne für das Osterfest?

Wieso nicht einmal einen Osterbrunch probieren? Die Speisen lassen sich gut vorbereiten, jeder kann sich selbst bedienen, man kann zwanglos und ohne Hektik feiern, da man sich nicht gleich um die nächste Mahlzeit kümmern muss. Perfekt um auch davor, zwischenzeitlich oder danach die Ostereier zu suchen, da sich der Brunch meist bis in den Nachmittag ausdehnen kann.

Eierlikör Muffins Osterbrunch

Planung und Vorbereitung.

Toll ist es, wenn gemeinschaftlich vorbereitet wird, auch die Gäste einbezogen werden und etwas mitbringen können. Somit teilen sich alle ein wenig die Arbeit und werden vielleicht von ganz neuen Ideen überrascht.

Eierlikör Muffins Osterbrunch

Super eignen sich auf der Tafel Frühjahrsblüher und bunte Eierbecher, Zweige, farbige Servietten. Die großen Stars sind dann die liebevoll zusammen gestellten Speisen und natürlich darf auch der klassische Karottenkuchen nicht fehlen.

Carrot Cake mit Frischkäse Frosting

Zum Abschluss noch eine heiße Tasse Kaffee und dazu einen Muffin. Klingt perfekt? Finde ich auch… Damit es richtig österlich bleibt, bekommen diese einen Schuss Eierlikör verpasst. Ob du nun auf handelsüblichen Eierlikör zurückgreifst oder ihn selbst herstellst (somit vielleicht auch ohne raffinierten Zucker) steht dir frei.

Blogger gestalten den Osterbrunch.

Was kommt dabei heraus wenn kreative Köpfe etwas zur Tafel beisteuern sollen? Hier folgen nun 8 weitere Ideen von tollen Bloggern und lieben Freunden, die vielleicht auch für deinen Osterbrunch eine Inspiration sein können.

Rezept drucken
Eierlikör Muffins
Schokolade trifft Mascarpone Häubchen und leckeren Eierlikör.
Vorbereitung 45 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Muffins
Zutaten
Für den Teig
  • 2 Eier
  • 80 g Birkenzucker
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 75 ml Eierlikör
  • 200 g Dinkelmehl Typ 630
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 2 EL Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Schokolade natürlich gesüßt
Für das Frosting
  • 250 g Mascarpone
  • 4 EL Eierlikör
  • 3 EL Birkenzucker zu Puderzucker gemahlen
Für den Guss
  • 3 EL Eierlikör
  • 5 EL Birkenzucker zu Puderzucker gemahlen
Vorbereitung 45 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Muffins
Zutaten
Für den Teig
  • 2 Eier
  • 80 g Birkenzucker
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 75 ml Eierlikör
  • 200 g Dinkelmehl Typ 630
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 2 EL Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Schokolade natürlich gesüßt
Für das Frosting
  • 250 g Mascarpone
  • 4 EL Eierlikör
  • 3 EL Birkenzucker zu Puderzucker gemahlen
Für den Guss
  • 3 EL Eierlikör
  • 5 EL Birkenzucker zu Puderzucker gemahlen
Anleitungen
Für den Teig
  1. Eier mit Birkenzucker, Öl und Eierlikör schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver, Kakao und Salz vermengen. Unter den Teig heben.
  2. Schokolade grob hacken und unter den Teig heben.
  3. Muffinblech mit Förmchen auslegen und Teig gleichmäßig einfüllen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft 20-25 Minuten backen, danach vollständig auskühlen lassen.
Für das Frosting
  1. Mascarpone mit Eierlikör und Birkenpuderzucker cremig rühren. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben und auf die Cupcakes spritzen.
Für den Guss
  1. Eierlikör mit Birkenpuderzucker glatt rühren und über die Cupcakes träufeln.

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
Caroline | Linal's BackhimmelJulianeRebekkaKathrinaHeike Recent comment authors
neuste älteste beste Bewertung
Laura
Gast

Hallo Juliane! Deine Muffins sind eine tolle Bereicherung fuer die Ostertafel!
Wüunsche dir einen schönen Sonntag!
Laura

Iris Kasic
Gast

Die Eierlikörmuffins sind ein Träumchen…

Heike
Gast

Die sehen so unglaublich köstlich aus Eierlikör gehört für mich unbedingt zu Ostern dazu…. Dank meiner Oma
Liebe Grüße,
Heike

Kathrina
Gast

Liebe Juliane,
ein richtig tolles Rezept. Der perfekte Abschluss für den Osterbrunch. Schön, dass du beim Blogevent dabei bist.
Liebe Grüße,
Kathrina

Rebekka
Gast

Liebe Juliane, erst einmal sehen deine Muffins wirklich klasse aus und ich liebe Eierlikör. Auch deine Ideen zum Thema Brunchen finde ich sehr gut. Alles in allem ein mega Beitrag zu dem Event. Ganz liebe Grüße

Caroline | Linal's Backhimmel
Gast

Wirklich die perfekten Muffins für Ostern!
Liebe Grüße
Caroline