Ofen Gnocchi mit Gemüse

5 2 votes
Article Rating

Ofen Gnocchi – Ein schnelles Ofengericht vom Blech.

Dieses Gericht aus dem Ofen ist ruckzuck zubereitet und einfach perfekt für ein gesundes, schnelles Abendessen. Um die Ofen Gnocchi nachzukochen, brauchst du lediglich etwas frisches Gemüse, eine Packung Gnocchi aus dem Kühlregal und einige Kleinigkeiten, die man eigentlich in jedem Haushalt findet. Gerade wenn es mal schnell gehen muss, bin ich davon ein großer Fan. Die meisten Gnocchi kommen mit einer überschaubaren Zutatenliste aus relativ cleanen Inhaltsstoffen aus und eignen sich daher toll in der schnellen, gesunden Küche.

Ofen Gnocchi mit Gemüse

Wenn die Tage wieder wärmer werden…

Die letzten Tage schon warte ich sehnlichst auf den Frühling und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen. Gerade an warmen Tagen ist ein leichtes, gesundes Gericht wie die Ofen Gnocchi perfekt geeignet. Es ist nicht nur leichter bekömmlich als schwere Hausmannskost, sondern auch eine ideale Gelegenheit um heimisches Sommergemüse zu verarbeiten.

Blech Gericht

Wenn der Ofen die Arbeit allein macht…

… musst du selbst nicht stundenlang in der Küche stehen. Bei diesem Rezept können wir schon fast von gesundem Fastfood sprechen. Das Gemüse ist schnell geschnippelt und mit den übrigen Zutaten vermischt. Die Gnocchi und der Parmesan kommen gerade recht, um dem Essen ein gewisses Extra zu verleihen. Auf dem Blech im Ofen gebacken ist unser Gericht in 30 Minuten fertig und die Zwischenzeit kannst du für etwas anderes nutzen.

Ofen Gnocchi mit Gemüse

Nun warten die leckeren Gnocchi, die im Ofen wunderbar goldbraun und knusprig werden. Dazu gibt’s geschmolzene Tomaten und Paprika, die vollgesaugt mit gutem Olivenöl, Knoblauch, Thymian und Rosmarin herrlich aromatisch sind. Und weil Parmesan einfach alles besser macht, gönnen wir uns davon noch eine Ladung on top.

Besser kann es fast nicht werden, oder?

Ofen Gnocchi mit Gemüse

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 2 rote Paprika
  • 1 kleine Zucchini
  • 500 g Cherry Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 g Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 3 EL Olivenöl
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Basilikum
  • Salz & Pfeffer
  • Parmesan ggf. vegane Alternative

Anleitungen
 

  • Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen und Backblech mitBackpapier belegen.
  • Das Gemüse waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel in feine Scheibenschneiden. Knoblauch schälen.
  • Alles zusammen mit den Gnocchi auf dem Backblechverteilen. Olivenöl und Kräuter hinzufügen und gut würzen. 
  • 20 Minuten backen, dann einmal vermischen, mit Parmesan bestreuen und weitere 5-10 Minuten backen.

Wenn du noch mehr Lust auf schnelle Gerichte aus dem Ofen hast, dann sind vielleicht diese Quetschkartoffeln genau das Richtige für dich.

5 2 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments