Kräutertage | Tag 17 | Schokoladenkuchen mit Pfefferminze

Delilah von Fond of Flavour trifft die Pfefferminze.

Delilahs Blog ist eine wunderbare Welt des Backens und süßen Leckereien. Die 20-Jährige teilt auf Fond of Flavour ihre kreativen Rezepte, liebevoll gestaltet und in schöne Fotos verpackt. Delilahs Blog ist zweisprachig, wie sie selbst. Die Halb-Engländerin lebt seit einiger Zeit vegan und geht darin total auf.

Delilah liebt es neue Rezepte zu entwickeln und vegane Kuchen zu backen. Der Alltagsspagat zwischen Job und Studium lässt dafür nicht immer so viel Zeit zu, wie sie sich wünscht. Umso mehr genießt Delilah diese Momente des Glücks. Es macht ihr eine riesen Freude ein klassisches Rezept vegan zu interpretieren und so fluffige, leckere Kuchen zu zaubern.

Vorhang auf für die Pfefferminze.

Die Pfefferminze ist grundsätzlich robust und unkompliziert. Am richtigen Standort bleibt sie gesund und wächst viele Jahre. Ab Mai können die Pflanzen direkt in den Garten oder einen Kübel gepflanzt werden. Die Pfefferminze mag es hell, im Halbschatten mit feuchten und humosen Boden.

Zu Heilzwecken werden die Blätter der Pflanze verwendet. Pfefferminz ist als bewährtes Heilmittel bei Kopfschmerzen, Erkältungen und Magen-Darm-Verstimmungen bekannt. Die Anwendung ist denkbar einfach. Pfefferminztee wärmt im Winter, im Sommer wirkt das Kraut erfrischend in eiskalten Wasser oder Smoothies. wie vielseitig die Pfefferminze ist, beweist Delilah mit diesem wunderbaren Kuchen.

Hier geht es direkt zum Rezept…

Morgen heißt es Bühne frei für Annabell, die uns auf ihrem Blog Eintopf.Liebe.Leben etwas Wunderbares mit der Brennnessel zaubern wird.

Alle Teilnehmer und Rezepte in der Übersicht gibt es hier…

Und was meinst du?

Geteilte Freude ist doppelte Freude! Gefällt dir mein Beitrag, dann freue ich mich, wenn du ihn auch mit deinen Freunden über die Social Media Buttons teilen möchtest.

Gern kannst du mir auch einen Kommentar hinterlassen oder aber ein Feedback senden, wenn du das Rezept einmal ausprobiert hast. Ich freue mich sehr darauf von dir zu lesen.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar