Inas Heidelbeerkuchen mit Streuseln
Inas Heidelbeerkuchen mit Streuseln
Portionen Vorbereitung
1Backform (30×30) 30Minuten
Kochzeit
45Minuten
Portionen Vorbereitung
1Backform (30×30) 30Minuten
Kochzeit
45Minuten
Zutaten
Für den Teig
  • 160g DinkelmehlTyp 630
  • 1 Ei
  • 60g Kokosblütenzucker
  • 60g Butter
  • 1TL Backpulver
Für die Füllung
  • 400ml Milch
  • 1Pk. Vanillepuddingpulver
  • 30g Birkenzucker
  • 100g Frischkäse
  • 300g Heidelbeeren
Für die Streusel
  • 100g Mehl
  • 60g Butter
  • 40g Birkenzucker
Anleitungen
  1. Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten, ausrollen und in eine gefettete Backform geben. Den Teig ein paar Mal mit der Gabel einstechen und in den Kühlschrank stellen.
  2. Für die Füllung aus Milch, Zucker und Puddingpulver eine Puddingcreme kochen (Milch aufkochen lassen, Birkenzucker einrühren, 3 EL Milch mit Puddingpulver verrühren. Puddingcreme in die Milch geben und cremig rühren). Kurz abkühlen lassen und den Frischkäse unterrühren.
  3. Auf den Teig geben und die Blaubeeren darauf verteilen.
  4. Zutaten für die Streusel miteinander verkneten. Streusel über den Kuchen verteilen.
  5. Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Kuchen für 45 Minuten backen lassen.