Mediterraner Nudelsalat mit getrockneten Tomaten und Basilikum
Tolle Beilage fürs Grillen und sonnige Stunden im Garten.
Mediterraner Nudelsalat mit getrockneten Tomaten und Basilikum
Tolle Beilage fürs Grillen und sonnige Stunden im Garten.
Portionen Vorbereitung
8Portionen 15Minuten
Kochzeit
10Minuten
Portionen Vorbereitung
8Portionen 15Minuten
Kochzeit
10Minuten
Zutaten
  • 400g NudelnSpirelli/Maccaroni (glutenfrei)
  • 150g getrocknete Tomatenin Öl
  • 6EL Pinienkerne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3EL Olivenöl
  • 3EL Balsamico Essig
  • 2EL Wasser
  • 500g Tomatenfrisch
  • 1Bund Basilikum
  • Salz & Pfeffer
  • Birkenzucker
  • Olivennach Geschmack
Anleitungen
  1. Die Nudeln nach Anleitung in Salzwasser garen.
  2. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten bis sie etwas Farbe annehmen.
  3. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen. Bei Bedarf das Öl auffangen und weiter verwenden.
  4. Für das Dressing getrocknete Tomaten, die Hälfte der Pinienkerne, den Knoblauch, das Olivenöl, den Balsamico und das Wasser in einem Mixer zu einer homogenen Masse verrühren.
  5. Das dickflüssige Dressing zu den noch lauwarmen Nudeln geben und vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Birkenzucker abschmecken und vollständig abkühlen lassen.
  6. Vor dem Servieren die frischen Tomaten in kleine Würfel schneiden das Basilikum grob hacken. Beides unter die Nudeln mischen und genießen.
Rezept Hinweise

Der Salat lässt sich super am Vortag vorbereiten und zieht dann noch besser durch.